über uns


Rollendes Museum Wiesbaden wurde im Jahr 2013 von Besitzern und Freunden historischen Oldtimer gegründet. Jeder der eigene Oldtimer besitzt oder am Thema " Oldtimer" interessiert ist, wird bei unseren Treffen gern gesehen.

Ziele des rollenden Museums

Weshalb werden wir als Oldtimer-Fahrer Transport-Partner der Kulturveranstaltung "KURZE NACHT der Galerien + Museen in Wiesbaden" ?

 

  • wir wollen gemeinsam einen freiwilligen Beitrag zur Anerkennung des historischen Automobils als rollendes Kulturgut leisten.
  • wir werden während der "KURZEN NACHT" - so heißt die Wiesbadener Museumsnacht - von der Bevölkerung, den Politikern und Kulturverantwortlichen wahrgenommen, die unsere Anlässe - Oldtimer-Treffen, Oldtimer-Ausfahrten - sonst eher selten besuchen.
  • wir werden Teil einer erfolgreichen Kulturveranstaltung (findet zum 18. x statt), weil ein attraktives "Rollendes Museum Wiesbaden" ideal zu der "KURZEN NACHT" passt. Wir haben über unsere Oldtimer und unsere privat getragene Verantwortung für den Erhalt von historischem mobilem Kulturgut viel zu erzählen und können praxisnahe Informationen über dieses wunderbare Hobby geben.
  • wir können Menschen, die sonst nie mit dem Thema Oldtimer in Berührung kommen, fühlen lassen, was die Faszination an rollendem Kulturgut ausmacht.
  • wir unterstützen damit die Bestrebungen der Oldtimer-Weltorganisation FIVA, die die Aufnahme der historischen Fahrzeuge in das Welt-Kulturerbe erreichen will.

Zur Anmeldung

Telefon: +49 (0)611/ 564 386

Adresse: Majoranweg 29, 65191 Wiesbaden

 

Folgen Sie uns!

Verpassen Sie nichts!

Registrieren Sie sich hier um unsere aktuellen Newsletter zu erhalten.

Hinweis: Bitte die mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.